Bernkastel-Kues Umgebung Landhaus Wintricher Großer Herrgott

...im Herzen der Mittelmosel

Die sonnenverwöhnte Moselgemeinde Wintrich (Spielort der Wintricher Passionsspiele) mit einladenden Gassen, historischen Fachwerkhäusern und Weingütern sowie den vielen geselligen Weinfesten wird Sie begeistern!

Von dem Wahrzeichen der Gemeinde Wintrich, einem steinernden Kreuz - der »Große Herrgott« genannt - haben Sie einen wundervollen Ausblick auf das Moseltal. Dieses können Sie bei einer romantischen Schiffstour auf der Mosel entdecken und zahlreiche einladende Weinstädtchen wie Bernkastel-Kues besuchen.

Das Wintricher Umland mit Feldern, Wäldern und Weinbergen können Sie aich auf gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwegen erschließen.

Weihnachtsmarkt Bernkastel-Kues

Reise in die Vergangenheit

So können Sie auch eine Reise in die Vergangenheit unternehmen. Entlang der Mosel in exponierter Lage, in Seitentälern und im Wald finden Sie steinernde Zeugnisse der Geschichte - die Moselburgen. Eine
der schönsten ist wohl die Burg Eltz.

Weitere empfehlenswerte Ziele sind die Eifel mit
ihren Maaren, Trier sowie Koblenz (Römerstädte an der Mosel und am romantischen Rhein - dem
Inbegriff der deutschen Romantik mit Fachwerkhäusern in schmucken Städtchen, schöne Burgen, Weinbau und Schifffahrt) und das Nachbarland Luxemburg.

Auch im Spätherbst und Winter ist die Mosel ein attraktives Ziel.

Besuchen Sie die stimmungsvollen Weinfeste und die Veranstaltungen im Advent sowie einen der
zentralen Weihnachtsmärkte.

Entfernungen

  • Ortszentrum Wintrich - 1km
  • Restaurant 1 km
  • Einkaufsmöglichkeiten - 1km
  • Schwimmbad - 8km
  • Touristinformation mit Fahrradverleih - 1km
  • Sparkasse mit Geldautomat - 1km
  • Busverbindung - Haltestelle am Haus
 
Vergrössertes Bild wird geladen